50 Jahre Asterix in Deutschland!

Am 4. Oktober erscheint zu diesem festlichen Anlass der allererste Band „Asterix der Gallier“ als Sonderedition in neuem Glanz. Acht Zusatzseiten gehen dem Phänomen Asterix auf den Grund. Im Dezember 1968, vor nunmehr 50 Jahren, packte Deutschland das Asterix-Fieber! Der 91jährige Asterix-Erfinder Albert Uderzo freut sich sehr darüber: „Der Erfolg ist ungebrochen, gerade in Deutschland. Das ist ein großes Glück für uns. Herzliche Grüße an alle Leser in Deutschland!“

Cover der Jubliläumsausgabe Asterix der Gallier mit Goldrand und Sonder-Logo 50 Jahre Asterix in Deutschland

Asterix ist laut Umfragen 99 Prozent aller Deutschen ein Begriff! In den 50 Jahren seit dem erstmaligen Erscheinen von “Asterix der Gallier” in deutscher Sprache (am 18.12.1968) haben die Deutschen ein Drittel der weltweiten Gesamtauflage – sagenhaften 370 Millionen Alben gekauft, gelesen, verschlungen: Ein verlegerisches Phänomen das seinesgleichen sucht und dessen Erfolgsgeschichte alle zwei Jahre mit neuen Abenteuern fortgeschrieben wird.

Den Lesespaß als Sonderedition „Asterix der Gallier“ gibt es ab dem 4. Oktober im Handel (Egmont Comic Collection, 56 Seiten, € 15,00, ISBN 978-3-7704-4043-6 und als Softcover bei Egmont Ehapa Media, € 7,50)

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.egmont.de. Für Illustrationen sowie Rezensions- und Verlosungsexemplare wenden Sie sich bitte an den untenstehenden Pressekontakt.

 


Anja Adam
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Egmont Verlagsgesellschaften mbH
Fon +49 (0)30/ 24 00 8535
E-Mail: a.adam@egmont.de