Donald Duck als Stargast beim Opernball – Zusammen mit Andy Borg im Lustigen Taschenbuch Mundart Wienerisch

Wiener Schmäh mit Ente: Der dritte Band der beliebten Mundart-Reihe des Lustigen Taschenbuchs verschlägt Donald Duck nach Wien. Dazu konnte Schlagerstar Andy Borg als Gastübersetzer gewonnen werden und glänzt zudem im Comic als  Opernball-Tänzer „Andy Dorg“ samt Entenschnabel und vollständig „duckifiziert“. Seine Freude ist riesig: „Schon als Kind habe ich die Lustigen Taschenbücher verschlungen und es war immer ein Traum von mir, einmal in Entenhausen eine Rolle zu spielen. Das ist für mich ein echter Ritterschlag oder Entenschlag, wie wir Entenhausener sagen!“

Nach den Erfolgen der LTB Mundart-Bände Münchnerisch und Berlinerisch erscheint ab dem 20. Februar die erste Ausgabe auf Wienerisch. Zeitgleich zum Opernball und somit ein Muss für jeden LTB-Liebhaber und Fan der ganz großen Kult-Events.

 

Glamour-Garantie bringt Andy Borg ins LTB mit der Geschichte „Liebeslied oder Liebesleid“ (Wienerisch: „Ollas fia die Kunst“). Neben seiner Rolle als „Andy Dorg“ übersetzt der Österreicher gekonnt ins Wienererische. Natürlich dreht sich in dieser Geschichte alles um Musik. Donald Duck singt für Daisy das Liebeslied „Adios Amor“. Begeistert und überzeugt von seinen eigenen Fähigkeiten ist es für ihn selbstverständlich, an einem Casting-Wettbewerb teilzunehmen. Tollpatschig wie immer verpasst Donald die Anmeldefrist. Doch Ehrgeiz macht erfinderisch! Die Ente schummelt sich während der Show als Reinigungskraft auf die Bühne, schnappt sich das Mikrofon und trällert los. Die Plattenfirma winkt sofort mit einem Vertrag …

Das LTB Mundart Wienerisch (4,99 €) erscheint ab dem 20.02.2020 im Handel. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.lustiges-taschenbuch.de

Übrigens glänzt das LTB durch eine aktuelle Meldung in der Fachpresse: „Mit einem Umsatz von 12,8 Millionen ist Walt Disney Lustiges Taschenbuch (LTB) 2020 der Umsatzsieger aller Kinder-/Comictitel im Handel. Mit einem Plus von 10 % verzeichnet das LTB aus der Egmont Ehapa Media GmbH zudem das höchste prozentuale Wachstum unter den Top 100 Publikumszeitschriften im Presseregal.“

Für Rezensions- und Verlosungsexemplare sowie bei Fragen an und zu „Andy Dorg“ wenden Sie sich bitte an den Pressekontakt.